skip to Main Content

Tradition der Tiroler Gastgeber

In den frühen 50er Jahren wurde das Edelweiss von Herta und Edi Schöpf erbaut. Im Jahr 1989 erfolgte dann die Übergabe an die Nachfolger Beatrix und Christian Schöpf. Es erfolgten nach und nach zahlreiche Um- und Ausbauten sowie Qualitäts- und Komfortverbesserungen. So entwickelte sich das Edelweiss zu einem beliebten und modernen Hotelbetrieb, der zeitgemäßen Wohn- und Urlaubskomfort bietet. Trotz der mehrfachen baulichen Veränderungen ist die familiäre, gemütliche Atmosphäre bis heute erhalten geblieben.

Back To Top